Gemeinde St. Joseph

Schriftgrösse: A A A

Friedhof Sankt Joseph

Zur Gemeinde St. Joseph gehört der gleichnamige Friedhof, nur wenige hundert Meter von der Sankt-Joseph-Kirche entfernt. Sein Haupteingang liegt an der Viktoriastraße 129.

Hier können Sie die aktuelle Friedhofs-Satzung und die derzeit gültige Gebührenordnung einsehen und bei Bedarf als pdf-Datei herunterladen.

Auf unserem Friedhof gibt es Wahlgräber unterschiedlicher Größe für Sarg- und Urnenbeisetzungen sowie verschiedene Reihengräberfelder. Bei Reihengräbern unterscheiden wir zwischen Gräbern, die durch die Angehörigen oder durch einen von denen beauftragten Gärtner gepflegt werden, und sogenannten Wiesengräbern, bei denen eine individuelle Pflege durch Angehörige nicht möglich ist. Diese Gräber werden seitens der Kirchengemeinde mit einer Steinplatte versehen, auf der der Name und das Geburts- und Sterbejahr des oder der Verstorbenen eingraviert sind. Die Gräberflächen werden durch den Friedhofsgärtner im Auftrag der Kirchengemeinde für die Dauer der Ruhezeit regelmäßig gemäht und saubergehalten. Reihengräber gibt es grundsätzlich sowohl für Sarg- als auch für Urnenbeisetzungen.

Die Durchführung von Beisetzungen auf unserem Friedhof erfolgt in Absprache mit dem Bestatter durch die Friedhofsgärtnerei Thomas Knobel, Viktoriastraße 129, Tel.: 0201/305757. Alle Bestattungsunternehmen, die im Besitz einer gültigen Berechtigungskarte für unseren Friedhof sind, können Beisetzungen auf unserem Friedhof veranlassen. Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall an unsere Friedhofsverwaltung.

Gerne zeigen wir Ihnen im Folgenden einige Ansichten unseres Friedhofes:


 
Die Trauerhalle Die Trauerhalle (Innenansicht) Kreuzigungsgruppe auf der Priestergruft
Die Priestergruft Gedenksteine für Rektor Joseph Schüller und Landwirt Hermann Distelbeck Die Ruhestätte der Ordensschwestern
     
Denkmal "Der Sähmann" Wahlgräberfeldfeld Kriegsgräberfeld
     
Wiesengräberfeld Erdbestattung mit zentralem Gedenkstein Reihengräber Urnenbestattung mit und ohne eigene Pflege Glockenträger mit Friedhofsglocke